Erzählungen von Theodor Storm

Winkel

Erzählungen von Theodor Storm

Theodor Storm

120 pg

A2/B1

Deutsch

ISBN: 978-3-948856-79-3

15.50 incl tax

200 op voorraad

Dit delen :

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

In diesem Buch finden sich vier berühmte Erzählungen von Theodor Storm: Der SchimmelreiterBulemanns HausDer kleine Häwelmann und John Riew‘.

Die Geschichten sind spannend und dramatisch. Menschen erleben seltsame Dinge.

Manche begegnen sogar Gespenstern. Die wilde Natur wird zur unheimlichen Bedrohung.

Geiz und Gier stürzen Menschen ins Unglück. Alte Freunde sehen sich unerwartet wieder.

 

Auf einmal geben die Wolken

für einen Augenblick den Mond frei.

Eine Gestalt reitet mir entgegen.

Ein dunkler Reiter

auf einem großen, mageren Schimmel.

Die Augen des Reiters glühen wie Feuer.

Sein schwarzer Mantel flattert im Wind.

 

Theodor Storm (1817-1888) gehört zu den weltweit bekannten großen deutschen Schriftstellern.

Er wurde vor allem durch seine Gedichte und Erzählungen (Novellen) bekannt. Storms Geschichten sind so spannend und dramatisch, dass einige davon sogar verfilmt wurden